von Mon. - Sonn.
24/7

Die Steckdose hat keinen Strom, was kann ich tun? Elektriker Wien raten

Wenn eine Steckdose in Ihrem Haus keinen Strom erhält, müssen wir zunächst herausfinden, ob es sich um ein allgemeines oder spezifisches Problem handelt. Sie sollten diese Verfahren auf jeden Fall anwenden, nachdem Sie den Strom abgeschaltet haben. Berühren Sie den Draht oder das Bügeleisen in keiner Weise, während das Gerät eingeschaltet ist. Stellen Sie nach dem Trennen der Stromversorgung von der Sicherung fest, ob das Problem nur in der Steckdose oder im Raum liegt. Für diese Reparatur benötigen Sie möglicherweise die folgenden Materialien. Kein Strom kommt an den Stecker. Wie ist die Reparatur? Die Profis von Elektriker Notdienst Wien beantworten.

Steckdose kein Strom
Steckdose kein Strom

1- Kontrollstift ( Die Lampe muss funktionieren)

2- Messgerät (Avometer)

3- Zangen

4- Kronennase oder Seitenmeißel je nach Situation

5- Isolierband

Natürlich empfehle ich, dass ein Elektriker diese Verfahren durchführt. Da können Sie die Experten von Elektriker Notdienst Wien kontaktieren.In diesem Artikel, in dem ich beschreibe, was Sie nur in sehr schwierigen und Notfallsituationen zu Informationszwecken tun können, werde ich immer wieder sagen, dass Sie den Strom abschalten müssen. Berühren Sie keines der Kabel, die Sie im Kasten sehen.

Steckdose kein Strom
Steckdose kein Strom

Kein Strom am Stecker Wie repariere ich das?

Um zunächst herauszufinden, ob die Steckdose nicht mit Strom versorgt wird oder das Gerät, das Sie bedienen möchten, problematisch ist, stecken Sie die Spitze des Steuerstifts nacheinander in beide Löcher, während Strom anliegt und beobachten Sie, ob die Lampe aufleuchtet . Drücken Sie nach dem Einführen des Steuerstifts in die Löcher mit dem Finger auf die Rückseite. Sie können dies anhand der folgenden Bilder lernen. Leuchtet die Lampe in einem der beiden Löcher, ist an Ihrer Steckdose nichts auszusetzen. Wenn Sie überfordert sind, dann nehmen Sie mit den Spezialisten von Elektriker Wien Kontakt auf und lassen Sie die gefährliche Arbeit den Profis.

Wenn die Geräte auch dann nicht funktionieren, wenn Sie andere Geräte in die Steckdose stecken, liegt möglicherweise ein Problem mit dem Neutralleiter der Steckdose vor. Um dies herauszufinden, schalten Sie das Multimeter auf Wechselstrom um. Gibt es immer noch kein Strom? Wie funktioniert die Reparatur?

Um Wechselstrom zu messen, müssen Sie den Voltwert mit dem wellenförmigen Zeichen wie im Bild sehen. Da der Steckdosenstrom 220 Volt und mehr beträgt, haben wir ihn auf 750 V gebracht. Sie können es auf 270 Volt und mehr bringen. Wir werden beide Enden des Avometers in die Buchse stecken und die Spannung messen. Da dieser Teil etwas gefährlich ist, sollten Sie vielleicht ein paar Vorsichtsmaßnahmen treffen. Sie können zum Beispiel messen, indem Sie beide Enden des Ökometers in den Dreifachstecker und das Ende des Dreifachsteckers in die Steckdose stecken. Diese Vorsichtsmaßnahme verhindert, dass ein falscher Kabelstrang Ihre Hand trifft. Wenn Sie nach dem Einstecken beider Enden in die Buchse einen Wert auf dem Multimeter sehen, hängt das Problem mit den Dingen zusammen, die Sie eingesteckt haben. Sie können versuchen, andere Dinge anzuschließen oder das Erdungskabel überprüfen zu lassen.

Ein Wichtiger Hinweis: Sie wissen bestimmt,  dass Elektrizität ein Spezialgebiet ist und bei Störungen muss man sorgfältig eingreifen. Überlassen Sie es den Experten von Elektriker Notdienst Wien und gehen Sie auf kein Risiko ein.

 

Leave a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

SEO Agentur Wien